SPD Grafenau - Ortsvereine

Besucher:433057
Heute:16
Online:1
 

Und nach dem Kauf noch ein tolles Projekt!

Kommunalpolitik

Der größte Schandfleck unseres Stadtplatzes ist nun in Händen der Stadt Grafenau. Die Sanierung wird eine große Aufgabe. Hier sollte man sich aber an der Nachbarstadt Freyung orientieren, die auch Häuser im Zentrum übernommen und wunderschön hergerichtet hat. Das Schreckgespenst der anfallenden Kosten, wie der Redakteur Nigl in der PNP an die Wand malt ist auf keinen Fall der Maßstab für ein Handeln. Die Heimatzeitung hat bei der Sanierung der Freyunger Innenstadt eine derartige Kostenfrage in ihrer Berichterstattung nicht gekannt.

Das Wichtigste ist ein sinnvolles Gesamtkonzept, das wahrscheinlich in den Händen der Kommune am besten aufgehoben ist. Hier kennt man nämlich die Fördertöpfe, die bei denkmalgeschützten Gebäuden möglich sind.

Ein Aufbruch würde unserer Gemeinde guttun!